Jugendmigrationsdienst (JMD)

Der Jugendmigrationsdienst ist ein Beratungsbüro im Familienzentrum Louise-Schroeder-Straße, das junge Migranten unter 27 Jahren und ihre Familien unterstützt.

Wir helfen Ihnen dabei, in allen Bereichen des Lebens in Deutschland teilzuhaben und mitzuwirken – um so Ihre Integrationschancen zu verbessern und die Chancengleichheit hierzulande zu fördern.

Bei sprachlichen Problemen helfen wir dabei, geeignete Integrationskurse zu finden. Wir unterstützen auch im Umgang mit Behörden und bei Fragen zu Schule, Beruf und Berufsorientierung. Auch bei der Wohnungssuche oder anderen Fragen beraten wir Sie gern oder vermitteln Sie an andere Dienste und Einrichtungen.

Neben einer individuellen Eingliederungsplanung für Sie und Ihre Familie bieten wir zahlreiche Kurse und Gruppenangebote oder spezielle Angebote für Mädchen und Frauen an.

Bei Problemen in der Familie schlichten wir wirkungsvoll zwischen Jugendlichen und ihren Eltern.

Beratung auch in russischer Sprache.