Jugendhilfeverbund Neuhaus

Der Jugendhilfeverbund Neuhaus bietet in 3 Wohngruppen stationäre Hilfen für Kinder und Jugendliche. Unser Ziel ist es, durch Fachkompetenz, persönliche Vorbildfunktion (Modelllernen), sowie eine jugendgerechte Ausgestaltung der Räumlichkeiten und des Alltags eine Atmosphäre zu schaffen, in der Entwicklungs- und Wachstumsprozesse eingeleitet werden, Selbständigkeit, Autonomie, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein der von uns betreuten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ausgebildet und gefördert werden. Ausgehend von einer systemischen Sichtweise beziehen wir dabei das soziale Umfeld, vor allem die Eltern, ausdrücklich in unsere Arbeit mit ein. Pädagogische Zielsetzung unserer Arbeit ist in der Regel die Reintegration in die Herkunftsfamilie oder alternativ die Verselbständigung des Jugendlichen zum Führen eines eigenständigen Lebens. Durch emotionale Stabilisierung, Identitätsfindung und dem Erlernen von Konfliktlösungen soll den Kindern und Jugendlichen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden.